Der Künstler

Georg Thumbach

zur Website des Künstlers

1972
geboren in Landshut
1994 – 2000
Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München
bei Fridhelm Klein und Ben Willikens
1999
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes
Meisterschüler bei Ben Willikens
2001
„Hermann-Götz-Preis“ der Antonia- und Hermann-Götz-Stiftung
2003
Postgraduiertenstipendium des Freistaates Bayern
Debütantenförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Werke in Sammlungen

Allgemeine Südboden AG, München
Arthur Andersen Consulting (Ernst & Young), München
BBL Bau und Bauland GmbH, München
BMW AG, München
Deloitte AG, Zürich
Künstlerhaus Marktoberdorf/Museum für zeitgenössische Kunst
Landkreis Passau
Katholische Akademie in Bayern
Sammlung Volpinum, Salzburg
Sparkasse Passau
Universität Passau
Verlagsgruppe Passau
Von der Heydt Museum Wuppertal

Einzelausstellungen (Auswahl)

2016 Eröffnungsausstellung, Galerie Kalamunda Modern, Kalmunda, Westaustralien (mit Akashi Murakami)
2015 „Soweit das Auge reicht“, Katholische Akademie Bayern, München
2014/15 „Zeichnungen“, Ausstellungsräume Peter Ottmann, München
2014 „NEU[BURG]ER WALD“, Landkreisgalerie Passau, Neuburg am Inn
2013 „Chaos und Ordnung“, Kunstverein Passau
2012 „Sträucher, Hecken, Gräser“, Corbusierhaus (Unité) – Einheit 834, Berlin
2011 „Arbeiten auf Holz und Zeichnungen“ im Corbusierhaus (Unité) – Einheit 834, Berlin
„Zeichnungen“, Galerie Markt Bruckmühl (mit Wolfgang Gerner)
„Kohlezeichnungen und Holzplastiken“, Galerie Pfaff, Schwarzenbruck (mit Werner Mally)
2010 „HOCH TIEF“, Kunstarkaden München (mit Nol Hennissen)
„Nol Hennissen, Georg Thumbach“, Galerie Carol Johnssen, München
„Zeichnung“, Studio Galerie Roma Babuniak, Gmund a. Tegernsee (mit Akashi Murakami)
„Zeichnungen“, Rathausfoyer Landshut
2009 „Waldstücke“, Galerie Marlies Hanstein, Saarbrücken
„200908 Zeichnungen“, Ausstellungsräume Peter Ottmann, München
2008 „Zeichnungen und Skulpturen“ im Salon / Palais Dürckheim, Weimar
2006 „Zeichnungen“, Ausstellungsräume Peter Ottmann, München
„LUX LINIERT“, Ausstellungsraum Horst Stauber, Passau
„hier abzweigen“, Neue Galerie Dachau
2004 „VON GRUND AUF“, Galerie Pfaff & Partner, Schwarzenbruck
2003 „Debütanten“, Kulturmodell Bräugasse, Passau (mit Örni Poschmann)
2002 „Stammesbewusstsein“, Galerie Goethe ’53, Lange Nacht der Münchner Museen
1999 „Zeich` mal“, AkademieGalerie München (mit Martin Herler)

zur Website des Künstlers

 


 

 

Außerdem danken wir für die Unterstützung: